Impfungen

Impfen – aus voller Überzeugung

Impfungen haben maßgeblich zur Änderung der Erkrankungs- und hauptsächlich der Sterblichkeitsrate an Infektionskrankheiten beigetragen. Dies liegt vor allem an den Impfprogrammen, die konsequent durchgeführt werden sollten und bis heute ständig verbessert und erweitert werden. Die Wirkung der Impfung ist wichtig und nachhaltig – der kleine Pieks ist meist schnell vergessen. Alle Impfungen sind in der Regel gut verträglich und die verabreichten Antigene (Fremdkörper) sind im Gegensatz zu früheren Impfstoffen um ein Vielfaches reduziert.

Unsere Impfempfehlungen basieren immer auf den aktuellen Empfehlungen der ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts in Berlin. LINK  RKI. Für Aufklärung und Beratung stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Durch unser Recall – System werden Sie immer rechtzeitig an die nächste Impfung erinnert, sodass keine Lücken entstehen können. Die Erfahrung zeigt, dass der Impfstatus der Eltern meist unvollständig ist, gerne beraten wir auch Sie und überprüfen Ihren Impfstatus – auch der kleine Pieks ist bei uns möglich.

Am Tag der Impfung sollten keine großen Aktivitäten stattfinden (z.B. Sport). Auch sollte keine akute Erkrankung bestehen.

Weitere Infos unter: www.gesundes-kind.de